Auf dem Craft Oktoberfest wurden einheimische Craft-Brauereien vorgestellt

 

Sarajevo, den 29.10.2016. –  Mit Unterstützung durch die Brauerei von Sarajevo wurde ein Craft-Oktoberfest in der Bierschenke HS abgehalten, auf welchem Produkte von sechs einheimischen Craft-Brauereien aus Sarajevo, Mostar, Doboj, Široki Brijeg und Livno präsentiert wurden. Bierliebhabern wurden verschiedene Craft Bierarten wie Apa, Ipa, Porter, Wit, Stout, Hefeweizen und andere vorgestellt. 

„Das Craft-Brauwesen ist ein weltweit immer stärker werdender Trend, und dies gilt auch für Bosnien und Herzegowina. Es handelt sich um die Fähigkeit, Bier in kleinen Brauereien zu produzieren, und dies nach traditionellen aber auch innovativen Rezepten, so dass diese Biere einen volleren Geschmack und Aroma haben. Die Brauerei von Sarajevo hat uns unterstützt und meiner Meinung nach ist dies eigentlich die einzig richtige Art und Weise, wie wir zusammenarbeiten und gemeinsam wachsen können“, sagte der Vertreter der Craft-Bierhersteller und Gründer von The Brew Pub-a Orhan Galičić.

Die Brauerei von Sarajevo hat kleinen Bierherstellern durch die Organisation dieses Festivals Unterstützung geleistet.

„In unserem Land existiert eine lange Tradition des Bierbrauens. Es ist interessant, dass die älteste Fabrik in Bosnien und Herzegowina eine Brauerei ist, und dies die Brauerei von Sarajevo. Wir sind eine Art Pioniere des Brauwesens in unserem Land, so dass es ganz verständlich ist, dass wir jene Menschen unterstützen wollen, welche sich, wie wir, der Herstellung von qualitativ gutem Bier wahrhaft verschrieben haben“, sagte die Direktorin für Öffentlichkeitsarbeit bei der Brauerei „Sarajevska pivara d.d.“ Melisa Sefer-Liçin.  

The Brew Pub und Gelender aus Sarajevo, Old Bridž aus Mostar, Castrum aus Doboj, Lovac aus Široki Brijeg sowie Livanjska pivara aus Livno haben ihre Craft-Biere präsentiert.