BRAUEREI VON SARAJEVO SPONSERT DAS THEATERFESTIVAL MESS

 

Sarajevo, den 29.9.2016. – Die Brauerei „Sarajevska pivara d.d.“ ist Sponsor des 56. Internationalen Theaterfestivals MESS, und diese Zusammenarbeit wurde mit der feierlichen Vertragsunterzeichnung offiziell gemacht, wodurch das Sarajevsko-Bier, die bekannteste Marke der Brauerei, zum offiziellen Festivalgetränk geworden ist. MESS ist ein weiteres Projekt aus dem Bereich Kultur, welches in diesem Jahr von der Brauerei von Sarajevo unterstützt wurde.

„Wir halten es für unsere Pflicht, jedes Projekt und jede Institution, die sich die Förderung des bosnisch-herzegowinischen Erbes, der Kultur und die Förderung unseres Landes im Allgemeinen zum Ziel gesetzt haben, als ein inländisches Unternehmen, im Rahmen unserer Möglichkeiten, zu unterstützen. Deswegen haben wir uns auch dazu entschlossen, das MESS-Festival zu sponsern, welches zu den führenden Festivals in diesem Teil Europas gehört. Wir möchten hoffen, dass dies für das Festival eine bedeutende Unterstützung sein wird“, sagte der Marketing-Manager der Brauerei „Sarajevska pivara d.d.“, Adnan Kamber.

Der Direktor der Öffentlichen Eirichtung MES Internationales Theaterfestival – Szene, Nihad Kreševljaković, betonte, es sei sehr wichtig, dass die inländischen erfolgreichen Unternehmen die Wichtigkeit der Kultur, besonders des Theaters, erkannten.

„Die Unterstützung durch die Brauerei von Sarajevo ist nicht nur wegen ihrer Bedeutung für uns wichtig, sondern auch als Modell und als Aufforderung an andere Geschäftsleute, als gesellschaftlich verantwortliche Unternehmer zu handeln. Das gute Beispiel der Brauerei von Sarajevo, die die Wichtigkeit einer Unterstützung für das MESS sowie für andere Projekte im Bereich Kultur erkannt hat, ist von allgemeiner Bedeutung und es weckt Optimismus. Mit solchen Schritten wird auf das Potenzial hingewiesen, welches in der Zusammenarbeit zwischen der Wirtschaft und der Kultur steckt. Diese Zusammenarbeit könnte aus unserem Land das machen, was sie schon längst hätte werden sollen: ein relevantes Kultur- und Wirtschaftszentrum Europas“, fügte Kreševljaković hinzu.

Nur im vergangenen Jahr hat die Brauerei von Sarajevo mehr als 250 unterschiedliche Kultur- und Sportveranstaltungen sowie gesellschaftlich verantwortliche Projekte unterstützt.